Chili BBQ Festival, Fössebad, Hannover

Festessen 2017

Schmackhaften Fleischspezialitäten vom Grill und aus dem Smoker, aber auch vegetarische Speisen und einige ausgefallene exotische Landesküchen - für das leibliche Wohl auf dem Chili & Barbecue Festival wird auch in diesem Jahr in jedem Fall gesorgt. Wir wünschen jetzt schon einmal guten Appetit!

MB Smoker

Martin Berg von MB Smoker war bereits in den vergangenen Jahren als Aussteller und Gastronom auf dem Festival vertreten. Kern seines Geschäftes ist der Verleih von hochwertigen Grillgeräten und er gibt in verschiedenen Zusammenhängen Seminare zum Thema Barbecue und Grillen. Durch das Geschäft mit seinen Smokern hat er in den vergangenen Jahren auch zunehmend Catering und Showgrillen angeboten und hat in diesem Jahr zum Beispiel einen leckeren Schafskäse Burger im Programm. Auf unserer Marktbühne wird er außerdem einen Überblck zum Thema "Grundlagen der Arbeit mit einem Smoker" geben. Homepage: www.mb-smoker.de

Wild at Heart BBQ
Die Jungs und Mädels von Wild at Heard BBQ fahren immer richtig groß auf und sind mit aller Leidenschaft bei der Sache. An ihrem stattlichen Stand erwarten die hungrigen Festival Besucher in diesem Jahr "Boryers, philly cheese steal und Roasted pig". In den vergangenen Jahren hatten wir alle viel Spaß mit der wilden Bande aus den Niederlanden und mit Sicherheit werdet Ihr auch in diesem Jahr Eure Freude mit ihrem Angebot haben. Homepage: www.wildatheartbbq.nl

Hot Chili Boys
Die Hot Chili Boys stehen für authentisches amerikanisches Essen auf Rädern. Zartes Fleisch direkt aus einem zwei Tonnen Smoker, lassen jedem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Jedes Gericht setzt sich ausschließlich aus hochwertigen, extra für diesen Zweck hergestellten Zutaten zusammen, die keinerlei Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker enthalten. Den letzten Schliff verleihen Kräuter aus ökologischem Anbau. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst vom Geschmackserlebnis "Hot Chili Boys"! Homepage: Hot Chili Boys bei Facebook

Sahak Hakobyan ist der Inhaber von Gourme(a)t Grill wird mit seinem neuen Food-Trailer auf dem Chili & Barbecue Festival dabei sein. Der gebürtige Armenier ist bekannt für seine armenischen Spezialitäten. Auf dem Festival bietet er unter anderem Khorovats an, armenische Fleischspieße, lecker gewürzt mit Kräutern aus Armenien und gegrillt auf Tom Cococha Grillbriketts aus Kokosnussschalen. Man kann aus seiner selbstgemachten - lecker würzigen - Tomaten-Sauce oder BBQ-Sauce mit armenischem Brandy wählen. Homepage: Gourme(a)t Grill bei Facebook

Saft und Schnaps Bar
Das Grillteam des FORA Hotel Hannover um Küchenchefin Pia Blume Mund gibt es seit 2016. Im vergangenen Jahr kauften wir unseren Smoker, den wir seitdem liebevoll „Emma“ nennen und widmeten uns dem Thema Barbeque mit Leidenschaft und Experimentierfreude.
Für das Chili und Barbeque Festival  haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Wir füllen ein Roggenbrioche aus eigener Herstellung mit mariniertem Krautsalat, geben krossen, gesmokten Schweinebauch vom Havelländer Apfelschwein hinzu und garnieren diesen außergewöhnlichen Burger mit unserer FORAnaise. Alternativ haben wir einen Pulled Chicken Burger für Euch am Start. Na, Appetit bekommen? Dann begrüßen wir Euch gerne an unserem Stand mit dem Motto „ take time FOR(A) BBQ“.  Psst…wer Lust und Interesse hat, im kleinen Kreis das Grillen mit dem Smoker zu erlernen ist herzlich zu einem unserer Grillkurse eingeladen.
Homepage: www.fora.de

Hot Chili Boys

Lam Tae Tae, das bedeutet auf nordthailändisch „sehr, sehr köstlich“ und darauf könnt ihr euch gefasst machen! Wie im vergangenen Jahr wird Euch Pascal mit Thai-Grillspezialitäten verwöhnen. Selbstgemachte „Sai Oua“ ist eine aus Nordthailand kommende scharfe Wurst, vollgepackt mit frischen thailändischen Gewürzen, wie Zitronengras, Limettenblättern, Koriander und Chilis. Serviert mit „Nam Prik Num“ einem süchtig machendem, gerösteten Chili Dip und Klebereis. Pascal hat einige Jahr in Chiang Mai in Nordthailand gelebt und möchte auch bald wieder dorthin zurück. Zwischendurch kommen wir glücklicherweise noch einmal in den Genuss seiner authentischen Thai Küche.

 

Indischer Verein Hannover e.V.

Der IASH (Indischer Verein Hannover e.V.) gibt Einblick in seine kulurelle Arbeit und serviert außerdem authentische Indische Gerichte wie „Idly“, „Chicken Majestic“ oder „Masala Pakora“. Der IASH hat sich zum Ziel gesetzt, das Verständnis für Indien zu fördern, insbesondere für seine Kultur und die Diversität des Landes, mit Hilfe von Fachleuten den indischen Studierenden und jungen Leuten das hiesige Systeme näher zu bringen und dadurch die Integration der Studierenden und Berufstätigen in die Arbeitswelt und in das kulturelle Leben zu fördern. Der Verein versteht sich als Verbindung zwischen der indischen Gemeinschaft und der indischen Botschaft bzw. indischen Konsulat. Ferner unterstützt der IASH auch die Eltern und Kinder durch entsprechende Gruppen. IASH fördert aktiv die Deutsch-Indische Beziehungen und verleiht einmal jährlich einen Preis für Personen die sich um diese Beziehungen besonders verdient gemacht haben. Homepage: www.ias-hannover.de

Saft und Schnaps Bar

Die Afrikanerin Ilona Odametey bietet Euch an ihrem Stand Afrika Afrika vielfältige afrikanischen Spezialitäten, in einer Mischung aus traditioneller und moderner Küche. Unter den zahlreichen Leckereien von Ilona sind unter anderem Yassa (Hähnchen auf Senfsoße mit Zwiebeln und Zitrone), Jollof Reis (Roter Reis mit viel Gemüse), Brochettes (Fleischspieß afrikanischer Art) und „Thiou“, spezielle afrikanische Soße mit Jamwurzeln und viel Gemüse. Außerdem Finger Food: Afrikanische Rollen mit Rindermett, Hähnchen, Garnelen oder Gemüse, sowie Pastels (afrikanische Teigbällchen mit Fisch) und Benjie (süße Teigbällchen mit Banane oder Kokusnuss).
Außerdem soll es bei Ihr Deutschlands schärfste Sauce geben – wobei wir glauben, dass Sie sich nicht ganz im Klaren ist, was dieses Veranstaltung alles zu bieten hat ;-)

Caribbean Slo Food

Bei einer Reise in der Karibik, vor vielen Jahren, kam Oktawian Zipper in einem Dschungeldorf in den Genuss eines Süßkartoffelragouts und hatte den Geschmack der Karibik auf einem Löffel. Mit viel Verhandlungsgeschick wurde ihm das Rezept übermittelt. Mit den richtigen Zutaten und viel Liebe hat er es geschafft, dieses einmalige Gericht selbst zu kochen. Diesen Genuss einer einmaligen karibischen Küche möchte er nun mit den Festival Besuchern teilen.
Das extra scharfe Süßkartoffelragout aus dem Kupferkessel wird mit Black Angus und Black Tiger Shrimps frisch vom Grill und am Spieß serviert.
Alle Gerichte werden mit besten Chilis, wie Habaneros und Chipotle Mora, zubereitet, die Oktavian natürlich im Pfefferhaus in Linden erwirbt. Dazu gibt es wirklich einmalige Burger, seine Hoty-Smokey Burger, die es so auf dem Markt noch nicht gibt. Homepage: www.caribbean-slow-food.de

Tedja Events

Tedja Events ist ein Anbieter von professionellem Event Catering und serviert Euch auf dem Festival arabisch angehauchte Burger in Kombination mit Chilisaucen vom Pfefferhaus. Das Konzept hat bereits beim 1. Mai Fest auf dem Faust-Gelände bereichert und geht an diesem Wochenende in die zweite Runde. Außerdem im Angebot, scharf marinierte Hähnchen Spieße mit Erdnuss Soße und eine schmackhafte süß-scharfe Suppe. Homepage: www.tedjaevents.de

Wulfs Chips Factory

Das gemütliche Häuschen von Wulf's Chips Faktory ist nicht zu übersehen. André Wulf bietet hier knackige frische Chips an, die direkt Vorort produziert werden. Zu den Chips gibt es verschiedenste Salze, z.B. Chili Salz, verschiedene Dips oder gerne auch eine scharfe Cheddar-Cheese-Jalapeno-Sauce. Homepage: www.wulfs-schlemmerimbiss.de

Hans Foodporn

Bei Hans Foodporn wird klassisches Cevapcici mit Kaymak servert, gerne in der extra scharfen Version, sowie vegetarische Langosch von süss bis scharf.

Craftbeer Lager

Zum allerersten mal gibt es in diesem Jahr auf dem Chili & BBQ-Festival auch eine eigene Craft Beer Bar, die von unserem Kietz Kollegen Sebastian, dem Inhaber vom Craft Beer Lager in Linden, fachmännisch geleitet wird. Probiert über 20 verschiedene Craftbiere, von leicht bis stark, von hell zu dunkel. Besondere Hits: Ein BBQ-Ale, ein Pepper-Pils und ein Chili-Bier! Homepage: www.craftbeerlager.de
Feinkost Sternchen
Die Firma Voelkel ist mittlerweile zum vierten Mal beim Chili & Barbecue Festival vertreten. Am Voelkel Stand erhalten alle Durstigen eine gehaltvolle Abkühlung, falls die ein oder andere Speise zu scharf war. Neben Limonaden und Säften werden auch leckere alkoholhaltige Coctails serviert, basierend auf den hauseigenen Produkten.Das Unternehmen Voelkel zeichnet sich durch besonders hohe Ansprüche an ökologische und nachhaltige Werte aus und erfolgreiche Produkte wie BioZisch sind mittlerweile in aller Munde. Homepage: www.voelkeljuice.de

Weinundlachbar

Frau Janine Weiß ist die einzige Weinakademikerin Hannovers und präsentiert euch in ihrer mobilen weinundlachbar eine Reihe aromatische Weine die durchaus auch mit Schärfe harmonieren und zudem auch noch bio-zertifiziert sind. Neuerdings auch ayurvedische Ernährungsberaterin, rundet die 39jährige ihr Angebot mit einem ayurvedischen Gericht (vegetarisch oder vegan) ab.
Homepage: www.weinundlachbar.de

Saft und Schnaps Bar

Neben dem Angebot von Saft bis Schnaps, gibt es an diesem Stand eine musikalische Besonderheit: In einer alten, gelben Telefonzelle befindet sich ein kleines, aber feines Instant-Tonstudio. Es ist ausgestattet mit einem Großkondensator Mikrofon und einer halbakustischen klassischen Gitarre. Jeder und jede, der oder die Lust hat, kann in diesem kleinen Studio aufnehmen, egal ob mit oder ohne Gitarre, gesprochen oder gesungen. Dazu gibt es auch noch eine Auswahl an vorproduzierten HipHop-Loops, über die gerappt und gefreestylt werden kann. Der entstandene Track wird sofort vor Ort abgemischt, exportiert, auf CD gebrannt und kann direkt mitgenommen werden oder wenn gewünscht auf's Smartphone überspielt werden.

Frioli Eismaufaktur

Fleischige Tomaten, sündhaft scharfe Chilis, mehrfach filtrierter Schnaps, eine feine Menge schwarzer Pfeffer und die geheimnisvolle Gewürzmischung, das sind die Zutaten zu Lioko Mexikaner, einem Getränk aus dem Herzen Hamburgs. Ganz nach dem Motto „Mundfeuerwerk statt Zuckerflash“ gibt es das Szenegetränk für all diejenigen, die Abwechslung von süßen Party-Drinks brauchen und auf Geschmackserlebnisse stehen.
„Bier ist schon lecker, klar. Aber schon zu Anfang unseres Studiums durfte auf keiner WG-Party unser selbstgemachter Tomatenschnaps fehlen. Von diesen Partys gab es reichlich, als wir, die fünf Freunde, am Anfang unseres Studiums eines Abends auf dem Hamburger Berg standen. Denn genau dort hatten wir die Idee, den Tomatenschnaps mit mehr Menschen als nur unseren Freunden zu teilen. Unser Geheimrezept schmeckte schon so lecker würzig. Hatten wir es doch immer weiter verfeinert und verbessert, immer wieder daran gefeilt und geschliffen. Aber wie füllt man es in Flaschen, die später in unseren Lieblingsbars ausgeschenkt werden sollen? Die WG-Küche konnte diese Frage nicht beantworten.“ Homepage: www.lioko-mexikaner.de

Frioli Eismaufaktur
Für ihre köstlichen Eissorten verwendet die Frioi Eismanufaktur nur die besten Zutaten. Soweit möglich, wird mit frischen Bio-Produkten gearbeitet, im Milcheis werden ausschließlich Biomilchprodukte verarbeitet und die milchfreien Fruchteissorten werden aus reinen Früchten hergestellt.Frioli Eis gibt es nicht nur in den beiden Läden in der Stephanusstraße in Hannover-Linden und in Gehrden, sondern auch an unterschiedlichen Plätzen in und um Hannover. Dafür sorgt der Frioli Eiswagen, der bei guter Wetterlage die ganze Woche für alle Eisliebhaber in der Region unterwegs ist.Extra für das Chili und Barbecue Festival gibt es natürlich wieder eine besondere "Chili-Eis" Kreation. Homepage: www.frioli.de
Tom's Piaggio-Dreiradmobil
Das Piaggio-Dreiradmobil von Tom's Crêpes ist ein echter Blickfang! Hier werden alle erdenklichen Crêpes nach original französischen Rezepten in vielen Variationen serviert. Neben süßen Klassikern gibt es auch Deftiges und extra für das Festival natürlich einige Varianten mit Chili. Lasst euch überraschen! Für Veranstaltungen ist das attraktive Dreiradmobil eine echte Attraktion und ein absoluter Blickfang. Es ist stromunabhängig und daher überall einsetzbar, für eine individuelle, kulinarische Aufwertung von Events. Beim Chili & Barbecue Festival sorgen die leckeren Crêpes für eine kindgerechte Abwechslung neben dem oft exotischen und deftigen Angebot der übrigen Gastronomen. Homepage: www.originale-crepes.de

Hannoverschen Kaffeemanufaktur
Falls der ein oder andere Besucher erschöpft ist von all den interessanten Gesprächen, den tollen Produkten der Aussteller und etwas träge nach vielen köstlichen Speisen, dann sollte er hier halt machen! In der Hannoverschen Kaffeemanufaktur wir seit 2012 Röstkaffee auf höchstem Niveau geröstet, ausschließlich sortenrein, so dass jeder Kaffee auf seinen speziellen Aromenhöhepunkt veredelt wird. Das Geheimnis: Erlesene Kaffeebohnen höchster Güte aus den besten Anbaugebieten der Welt, die sortenreine Trommelröstung und die extra lange Röstzeit bei besonders schonenden Temperaturen lassen die Kunden einen unvergleichlichen Kaffee genießen.Bei maximaler Bohnentemperatur von 185 Grad und einer Röstzeit von (je nach Wetterlage) 20-26 Minuten entsteht ein Kaffee, der magenschonend, hocharomatisch, extrem schadstoffarm und außerordentlich wohlschmeckend ist. Homepage: www.hannoversche-kaffeemanufaktur.de

Ihr habt ein passendes Food-Konzept für dieses Event oder kennt einen geeigneten Kandidaten?
Unter dem Punkt Informationen für Aussteller und Gastronomie kann man erfahren, mit welchen Produkten man sich um einen Standplatz auf dem Chili & Barbecue Festival bewerben kann. Für interessante Konzepte finden wir sicherlich noch etwas Platz auf unserem bunten Marktplatz.